Wir – das sind mein Mann Christoph und ich. Meine Eltern, Theresia und Martin, und meine Schwester Christina unterstützen uns tatkräftig. Gemeinsam sorgen wir mit viel Einfühlungsvermögen und Liebe dafür, dass es unseren Samtpfoten an nichts fehlt.



Im Jahr 2010 haben unsere ersten ANIZONE’S Kitten das Licht der Welt erblickt. Unser Ziel ist es, grosse und kantige Maine Coons mit ausgeprägten Pinselchen im Showtyp zu züchten. Dabei ist eine Grundvoraussetzung, dass die Kitten gesund, typvoll und wesensfest sind. Ausser Gesundheit und Schönheit ist uns der Charakter sehr wichtig, da er oft an die folgende Generation vererbt wird.


Wir tun alles dafür, um unsere Katzenkinder optimal auf ihr späteres Leben vorzubereiten. Durch liebevolle Beschäftigung in der Aufzuchtphase werden die Kitten auf Menschen geprägt und sie lernen Schritt für Schritt alle Situationen und Geräusche kennen, die in einem Haushalt vorkommen.


Wir sind uns unserer grossen Verantwortung als Züchter bewusst und scheuen deshalb keine Mühe und Kosten. So stehen unsere Zuchttiere unter ständiger tierärztlicher Kontrolle und werden regelmässig geimpft.


 

Im Jahr 2014 habe ich die Ausbildung zur Tierbetreuerin FBA und zur Heimtierzüchterin FBA beim schweizerischen Verband für Bildung in Tierpflege (SVBT) erfolgreich abgeschlossen. Unsere Katzenzucht erfüllt alle Anforderungen gemäss Tierschutzverordnung.

 


Wenn Sie uns und unsere Coonies kennenlernen möchten, dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie.